Bewertung der Barrierefreiheit von ausgewählten Websites

Bewertung der Barrierefreiheit von ausgewählten Websites

4.11 - 1251 ratings - Source



Barrierefreiheit im Internet bedeutet, allen Menschen ungeachtet ihrer kAprperlichen und geistigen Voraussetzungen und ihrer technischen AusrA¼stungen einen gleichberechtigten Zugang zu den Informationen des Internets zu gewAchren. Dieser Aspekt wird zukA¼nftig immer mehr an Bedeutung gewinnen: Einerseits werden die EndgerActe, mit denen auf das Internet zugegriffen werden kann, immer vielfAcltiger (ein Beispiel sind internetfAchige Handys). Andererseits erfolgt eine zunehmende Aœberalterung der BevAplkerung in den westlichen Industrienationen, so dass in den nAcchsten Jahren verstAcrkt Menschen mit kAprperlichen und geistigen EinschrAcnkungen das Internet nutzen werden. Viele Website-Entwickler haben diese Trends und die damit verbundenen Anforderungen an das Design von Websites jedoch noch nicht erkannt. Ein barrierefreies Internet bringen sie immer noch ausschlieAŸlich mit behinderten Menschen in Verbindung. Da zudem das Erstellen einer barrierefreien Website im Vergleich zu einem herkApmmlichen Internetauftritt deutlich aufwAcndiger ist, wurde in der Vergangenheit Barrierefreiheit bedingt durch falsche Kosten-Nutzen-Aœberlegungen oft nicht berA¼cksichtigt oder nur halbherzig realisiert. Konsequent umgesetzt birgt Barrierefreiheit fA¼r Unternehmen mit einer InternetprAcsenz jedoch zahlreiche Chancen. Die VergrApAŸerung der Zielgruppe, die hohen Betriebskostenersparnisse sowie eine verbesserte Suchmaschinenplatzierung sind dabei nur drei von vielen Vorteilen. Ein Teilziel der vorliegenden Diplomarbeit ist, Unternehmen diese Vorteile nahe zu bringen. Damit soll sie dazu beitragen, dass der Anteil barrierefreier Websites im Internet in den nAcchsten Jahren gesteigert wird. Hauptergebnis der Arbeit ist jedoch ein neu entwickeltes PrA¼fverfahren, welches die wesentlichen Anforderungen der Barrierefreiheit im Internet aufzeigt und als Bewertungshilfe fA¼r Websites eingesetzt werden kann. Dazu wurden zunAcchst die StAcrken und SchwAcchen von sechs renommierten PrA¼fverfahren analysiert. Die Ergebnisse dieser Analyse dienten dann als Grundlage fA¼r die Entwicklung des neuen PrA¼fverfahrens. Der besondere Vorteil dieses Verfahrens ist seine internetbasierte Umsetzung. Unter www.barrierescout.de kann es jederzeit kostenfrei abgerufen werden. Die vorliegende Diplomarbeit unterstA¼tzt somit EntscheidungstrAcger und Webdesigner bei der Erstellung barrierefreier Webangebote.Neben fehlenden alt-Attributen liegt ein invalider bzw. syntaktisch inkorrekter HTML-Code auch dann vor, wenn ... von Webangeboten unabhAcngig von der eingesetzten Hard- und Software zu verstehen ist.79 2.4.3.2 Captchas Captchas anbsp;...


Title:Bewertung der Barrierefreiheit von ausgewählten Websites
Author: Thomas Schulz
Publisher:GRIN Verlag - 2009-12-20
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA